Willkommen bei den Pudelos vom Zauberland

Pudel x Elo = Pudelo = Familienhunde mit Persönlichkeit und Charme   

Sechs Pudelo-Welpen sind am 18.9.2020 heil gelandet.

Es sind fünf helle Zwerge ( vier Rüden und eine Hündin ) und ein schwarzer Rüde.
Fotos gibt es auf Anfrage per Mail, da das Programm gerade nicht funktioniert.

Der Papa ist wieder der gleiche weiße Kleinpudel wie beim den letzten Würfen.
Sie werden vermutlich also wieder zwischen 40 und 46cm groß und ca. 9 bis 12kg schwer. Sie haaren in der Regel nicht.
Es werden sicher wieder sehr unterschiedliche Persönlichkeiten.

Besondere Welpen für besondere Menschen!
Wenn Sie sich eine vierbeinigen Begleiterin wünschen,
die eine sehr enge liebevolle Beziehung zum Menschen eingeht,
der zwar gerne auf Augenhöhe kooperiert,
die aber als ganz individuelle Persönlichkeit respektiert werden
und nicht mit "sitz, Platz, bleib" kommandiert werden möchte.
Und wenn Sie selber genug Einfühlungsvermögen und Standfestigkeit besitzen,
um mehr auf Ihr Herz und Ihren Hund zu hören, als auf die gut gemeinten Ratschläge anderer Menschen,
dann könnte dieser Pudelo-Welpe genau die Richtige für Sie sein
und Ihren Traum von einem glücklichen Mensch-Hund-Miteinander erfüllen.

2016 haben fünf kleine Pudelos ein gutes Zuhause gefunden!!

Hier können Sie nachlesen, welche Hunde-Persönlichkeiten es im Wurf von 2016 gab.

Colja - besonnen, souverän, kraul mich

 

Csinnikka - Kuschelkönigin, schlau, frech und sensibel

 

Cétoile - klein aber oho

 

Chiccounser kleiner mutiger Bär

 

Chouchou  - stille Wasser sind tief

In der Bildergalerie unter C-Wurf gibt es jeweils aktuelle Fotos.

Wenn Sie wissen wollen, wie die Welpen später ungefähr aussehen, schauen Sie unter C-Wurf ( Vollgeschwister ) 0der unter A-Wurf von 2012 halbwüchsig in der Bildergalerie. Dieser Wurf wird aber kleiner bleiben als der A-Wurf. s.o.

Glückliche Welpen - zufriedene Menschen

Unsere Welpen wachsen in der Familie und im gewachsenen Hunderudel mit Mama und Oma auf. Auch ihre Uroma und und zwei Ururomas haben hier ein glückliches Leben verbracht.
Die kleinen Racker können sich im Haus und auf unserem großen Naturgrundstück frei bewegen und haben vielfältigen Kontakt zu Menschen und anderen Tieren.
Durch viele kleine Ausflüge erobern sie sich nach und nach die Welt . Dabei achten wir darauf, dass sie genügend Zeit haben, die neuen Reize in aller Ruhe zu erkunden und zu verarbeiten.

Auch bekommen sie bereits eine "Grunderziehung" mit auf den Weg. Sie kennen die Grundlagen der Mensch-Hund-Kommunikation, wissen, wie Menschen so ticken, was die zivilisierte Welt, aber auch die Natur so alles zu bieten hat, und sind bei Abgabe weitestgehend stubenrein.
Das Aufwachsen wird, wie auch schon das Leben der Vorfahren, homöopathisch begleitet.

Da wir nur eine kleine aber feine Zuchtstätte sind, gibt es bei uns nur einmal im Jahr Welpen!

Workshop-Termine 2016

Experten auf vier Pfoten

Einführung
Fünf Welpen, ihr Rudel und ihr Mensch zeigen, wie´s geht: Hund-Mensch-Beziehung
jenseits von "sitz", "Platz" und "pfui".
Tipps, die Sie in keinem Ratgeber finden.
                                                                                                      weiterlesen



Harmonie zwischen Mensch und Tier

Es gibt eine verblüffend einfache und doch effektive Methode, wie man Schwierigkeiten zwischen Menschen und ihrenTieren auf ganz andere tiefgreifende Art lösen kann.
Auch Konflikte von Tieren untereinander erscheinen oft in einem ganz neuen Licht.

Dabei geht es um eine gute Beziehung zueinander und nicht um das bessere "Funktionieren" der Tiere!

Und es geht um Menschen, die sich weiterentwickeln wollen und ihren Tieren zuliebe über ihren eigenen Schatten springen.

Noch Fragen???

Dorothee Heiss Tel. 04182 / 21760  Mail: dojuhe@aol.com


Zur Elo-Zuchtstätte vom Estetal

hier gibt es Infos über die Elo-Vorfahren der aktuellen Pudelo-Welpen.

Karo, ganz links, ist die Oma der Welpen. Bine - Mama der Welpen, nicht auf dem Bild, ist ihre Tochter.
Dunja, die zweite von links, die Ur-ur-Oma mütterlicherseits. Sie ist Emilys Mutter.

Anna, im Vordergrund, ist die Oma väterlicherseits von Karo, also auch eine Ur-ur-Oma der Welpen.
Emily, dahinter, ist Karos Mutter, also die Uroma der Welpen.

Die kleinen Pudelos sind also die fünfte Generation, die in unserer Zuchtstätte aufwächst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geben Sie einen Kommentar ab

Kommentare

Bisher hat niemand diese Seite kommentiert.

RSS Feed für die Kommentare auf dieser Seite | RSS feed für alle Kommentare